Augenarzt Lichtenfels, Augenarztpraxis Dr. Grüner, Augenproblem Behandlung
Augenarzt Lichtenfels, Augenarztpraxis Dr. Grüner, Augenproblem Behandlung
Augenarzt Dr. Grüner - Lichtenfels
Augenarzt Dr. Grüner - Lichtenfels

Patienteninfo

Damit der Aufenthalt in unserer Praxis für Sie so einfach und angenehm wie möglich verläuft, möchten wir Sie bitten, stets Ihre Versichertenkarte oder einen Überweisungsschein sowie Ihre Brille beziehungsweise den Brillenpass zu Ihrer Untersuchung mitzubringen. Selbstverständlich werden Sie bei uns auch behandelt, wenn Sie Versichertenkarte oder Überweisungsschein nachreichen, was aber auch für Sie mit zusätzlichen Aufwand verbunden ist. Falls Sie von einem Glaukom oder Diabetes betroffen sind, bringen Sie bitte auch den Glaukom- oder Blutzuckerpass mit, falls vorhanden. Wenn Sie schriftliche Vorbefunde, die für den Augenarzt Bedeutung haben könnten, besitzen, würden Sie uns die Arbeit erleichtern, wenn Sie diese vorlegen könnten.


 

Wartezeiten

Wir bitten um Verständnis, dass es insbesondere bei Notfällen zu Wartezeiten kommen kann. Wir geben unser Bestes, damit wir Sie pünktlich behandeln können. Manchmal wird es nicht zu umgehen sein, die Patienten nach der Schwere des Krankheitsbildes zu behandeln.
Sollten Sie nur ein Wiederholungsrezept oder eine Überweisung benötigen, dann sagen Sie uns dies bitte bei der Anmeldung oder geben uns vorab telefonisch Bescheid.

Wir sind immer wieder von der Aussage überrascht, dass es in unserer Gegend und auch angrenzenden Landkreisen keine kurzfristigen Termine geben soll. Wir haben unsere ganze Organisation darauf abgestellt, dass bei uns auch kurzfristige Termine und dies nicht nur bei Notfällen bei denen dies ohnehin selbstverständlich ist, möglich sind.

Vorsorgeuntersuchungen

Damit wir Ihr Augen schützen können, sind Vorsorgeuntersuchungen möglichst in folgenden Abständen durchzuführen:

 

  • Kinder ab dem ersten und bis zum zwölften Lebensjahr: mindestens jährliche Kontrolle. Hier können wir eventuelles Fehlsichtigkeit und Schielen feststellen und behandeln. Im Einzelfall sind bei entsprechendem Befund kurzfristigere Kontrollen nötig.
  • Jugendliche und Erwachsene bis zum 40. Lebensjahr: mindestens alle zwei Jahre, wenn kein Befund vorliegt.
  • Ab dem 40. Lebensjahr: einmal jährlich, wenn kein Befund vorliegt, der häufigere Kontrollen nötig macht. In dieser Zeit untersuchen wir Sie auf grünen und grauen Star sowie auf eine Erkrankung des Augenhintergrundes.
  • Ab dem 60. Lebensjahr: halbjährlich, falls kein Befund vorliegt oder ein Befund erwartet werden kann.
  • Patienten mit Glaukom (grünem Star): vierteljährlich zur Messung des Augeninnendrucks sowie zur Gesichtsfeldkontrolle, bei nicht optimal eingestelltem Glaukom häufiger.
  • Im übrigen sind wir bei jedem Patienten bemüht vor dem Verlassen der Praxis mitzuteilen, wann die nächste Kontrolle erfolgen sollte. 

Haben Sie weitere Fragen? Bitte zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen!

Wir sind für Sie da

Augenarzt Dr. med. Grüner
Bamberger Str. 16
96215 Lichtenfels

Telefon: +49 9571 6029

Fax: +49 9571 5054

E-Mail: gru@gmx.com

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Sprechzeiten: Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr, Nachmittags außer Mittwoch 15.00 Uhr bis 18.00. Einlass nachmittags 14.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel